Winterthur: Diabetesberatung

Verena Kron

Hier kann ich mich persönlich und individuell beraten lassen:

In der Diabetesberatung, die von Diabetesfachpflegenden – einer Pflegefachfrau oder einem Pflegefachmann mit entsprechender Zusatzausbildung – durchgeführt werden, erhalten Sie fachkundige und umfassende Unterstützung für Ihr Diabetesmanagement im Alltag.

Vereinbaren Sie telefonisch Ihren Beratungstermin mit uns!

Unser Beratungsziel: Hilfe zur Selbsthilfe
Sie erhalten Informationen und Training zu Themen wie Blutzucker-Selbstkontrolle, Spritzen, Einnahme und Wirkungsweise der Medikamente sowie Besonderheiten der Fusspflege bei Diabetes. Weitere Themenschwerpunkte sind: Umgang mit hohen und tiefen Blutzuckerwerten, das richtige Reagieren in besonderen Situationen wie z.B. Autofahren, Sport, Krankheit oder Reisen.

Kostenübernahme durch Krankenkassen
Die Krankenkassen übernehmen in der Grundversicherung ärztlich verordnete Diabetesberatungen, wenn diese durch diplomierte Fachpersonen durchgeführt werden.

Verwenden Sie dafür diesen Link: Verordnungsformulare 

Nach oben

Zürcher Diabetes-Gesellschaft
Kompetenzzentrum Winterthur

c/o Nutrisana
Rychenbergstrasse 14
8400 Winterthur

Telefon: 044 383 24 12 (diabeteszuerich)
Fax: 044 383 06 92

E-Mail: info {at} diabeteszuerich.ch